Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Baustelle<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>pfarrei-schlieren.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>92</div><div class='bid' style='display:none;'>1499</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Liebe Pfarreiangehörige und BewohnerInnen von Schlieren
Wir bedanken uns herzlich bei Ihnen für Ihr Verständnis infolge unserer Bauarbeiten. Seit Sommer 2017 wurde an der Uitikonerstrasse 39 gearbeitet und es hat dies zu vielen Umtrieben geführt. Zuerst mussten wir schauen, wie es überhaupt aussieht mit der Quelle, die wir schliesslich fanden, aber nicht dort, wo sie in allen Plänen eingezeichnet war. Und dann musste sie gefasst und neu geführt werden. Es mussten verschiedenste Leitungen der Stadt - die auf unserem Areal lagen - neu gelegt werden. Die Auflagen der Stadt mussten erfüllt werden und dann konnte es erst richtig mit dem Bauen losgehen.
Kurt Vogt,
Und jetzt - in den Monaten März-April - waren die Zugänge zur Kirche und die Kantonsstrasse auch erschwert.
Und in all den Monaten waren die Fussgängerwege und die Parkplätze eine grosse Schwierigkeit. Nun neigt sich dies dem Ende zu.
Wir danken Ihnen allen, dass Sie dies mit Verständnis entgegengenommen haben und in dieser Zeit auch an den Anlässen, Veranstaltungen und Gottesdiensten der Pfarrei Schlieren teilgenommen haben. Sie haben dies trotz der widrigen Umstände gemacht. Vielen Dank!
Nun wird diese Bauzeit dem Ende zugehen und wir hoffen, dass Sie Ihre Wege usw. gelassener angehen können - und freuen uns Sie auch weiterhin oder wieder neu bei uns begrüssen zu dürfen.
Der Fussgängerzugang zur Kirche ist nun wieder über den Dammweg, die Treppe beim Kirchenturm (auf Ostern hin geöffnet und geteert) und neu von der Kampstrasse über den Parkplatz hinter dem Pfarreizentrum ebenerdig (dieser Teil wird anfangs Mai eröffnet).
Mehr gehbehinderte Wege sind uns nicht erlaubt worden infolge der Denkmalpflege und der Ansicht auf die Kirche - doch werden Sie ab ende Mai die Möglichkeit haben, den Lift im Innern des Pfarreizentrums zu nutzen.
Dank der Auflage der Stadt Schlieren, werden wir Ihnen Parkplätze zur Verfügung stellen können am Dammweg 4, bei der Sakristei der Kirche (Dammweg 2) und an der Uitikonerstrasse 39 (direkt vor dem Tunnel).
So hoffen wir sehr, dass sich Ihr Verständnis gelohnt hat und Sie sich an den neuen Begebenheiten erfreuen.
Pfr. Kurt Vogt
Autor: Kurt Vogt     Bereitgestellt: 16.04.2019     Besuche: 34 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch