Be creative

Filzengel<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>pfarrei-schlieren.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>128</div><div class='bid' style='display:none;'>1827</div><div class='usr' style='display:none;'>61</div>

Engel sind ein beliebter Gegenstand unseres Glaubens. Am vergangenen Freitag haben sich die Kinder und Jugendlichen unter fachkundiger Anleitung ans Werk gemacht Engel herzustellen...
Isabel Bruni,
Die Kinder sind ungeduldig... und auch die Jugendlichen finden es nicht ganz so toll, dass der Beginn des "Be creative"-Abend etwas mit Geduld verbunden war. Die Köpfe der lieblichen Engel mussten nämlich von Hand mit der Nadel und der Filzwolle zuerst geformt werden.
"Siiiiiiiie... ist das nun richtig so?!", wurde unruhig gefragt, und als es dann endlich weiter ging, erfreuten sich die Teilnehmenden sehr, über die Endprodukte.

Der eine oder andere Finger wurde mit der Filznadel angestochen, doch wenn man kreativ ist, muss man anscheinend (gerade beim filzen) mit kleinen "Wunden" rechnen.
Die Teilnehmenden verliessen an diesem Abend, jeweils mit zwei Engelchen den Jugendraum.

Wer weiss... vielleicht fliegen die Engel ja noch an einen neuen Ort, wo sie nicht nur den Kindern und Jugendlichen Freude machen!

Wenn Sie Interesse haben an der Anleitung, kann ich Ihnen das Buch:
Elfen und Feen aus Märchenwolle filzen (Christine Schäfer) empfehlen. Darin ist eine Schritt für Schritt Anleitung und viele tolle Muster abgebildet.
Bereitgestellt: 24.11.2019     Besuche: 63 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch