Information der Kirchenpflege

Logo Schlieren (mit Titel)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>pfarrei-schlieren.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>7</div><div class='bid' style='display:none;'>75</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Bereits zu einem früheren Zeitpunkt hat Pfarrer Kurt Vogt die Kirchenpflege und im Forum die Pfarreiangehörigen über seine Kündigung der Pfarrstelle in Schlieren auf Ende Oktober 2020 informiert. Pfarrer Kurt Vogt wird im Oktober 2020 seine ihm zustehenden Ferien beziehen und am Mittwoch, 30. September 2020 seinen letzten Gottesdienst um 09.00 Uhr in Schlieren feiern. Die Verdienste von Pfarrer Kurt Vogt während seiner Tätigkeit in Schlieren werden zu einem späteren Zeitpunkt gewürdigt.
Sandra Schmid,
In enger Zusammenarbeit mit dem Generalvikar Josef Annen hat die Kirchenpflege folgende Entscheide für die Neubesetzung der Pfarrstelle in Schlieren getroffen:
Die Stelle für einen Pfarrer/Pfarradministrator oder einen Pfarreibeauftragten oder eine Pfarreibeauftragte wurde ausgeschrieben.

Pfarrwahlkommission
Zudem hat die Kirchenpflege eine Pfarrwahlkommission eingesetzt mit folgenden
Mitgliedern:
Rita Brändli, Cäcilienchor; Monica Cusinato, Mitarbeitende; Gianluca De Filippo, Fremdsprachige; Monika Höhn, Kirchenpflege; Lotti Kronthaler, FMG; Riccardo Ruffilli, Pfarreirat; Peter Schnüriger, Leitung.
Aufgabe der Pfarrwahlkommission wird es sein, aus den eingegangenen Bewerbungen einen geeigneten Kandidaten oder eine geeignete Kandidatin für die zu besetzende Stelle der Kirchenpflege vorzuschlagen. Das Generalvikariat, die Kirchenpflege und die Pfarrwahlkommission sind bemüht, eine gute Lösung für die Pfarreileitung zu finden. Trotz intensiver Suche konnte bislang weder ein Pfarrer noch ein Pfarreibeauftragter oder eine Pfarreibeauftragte auf den 01. Oktober 2020 gefunden werden.

Übergangslösung
An der am 08.07.2020 stattgefundenen Aussprache mit dem Generalvikar wurde daher zur Aufrechterhaltung der Gottesdienste und der Pfarreiaktivitäten nach dem 01. Oktober 2020 folgende Übergangslösung bis auf weiteres vereinbart:
Pater Varghese Nadackal, bisher Pfarradministrator in Dielsdorf, kommt auf den 01. Oktober 2020 nach Schlieren und übernimmt die priesterlichen Tätigkeiten, vorerst befristet bis zum 31. Juli 2021.
Frau Monika Cusinato übernimmt die Koordination mit dem Team und dem Sekretariat in
der Übergangszeit. Sie und das Team werden von Andreas Beerli vom Generalvikariat Zürich unterstützt und begleitet.
Katholische Kirchenpflege Schlieren, Hubert Zenklusen, Präsident
Bereitgestellt: 14.07.2020     Besuche: 126 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch