Erstkommunion

Erstkommunion<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>pfarrei-schlieren.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>62</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

Erstkommunion

Ein grosser Höhepunkt für unsere Kinder ist der erstmalige Empfang der Hl. Kommunion, die Erstkommunion. Wir feiern diesen in der dritten Primarklasse, am Sonntag nach Ostern, dem "Weissen Sonntag". In der Feier selbst zünden die Kinder ihre Taufkerzen an und erneuern das Taufversprechen. Die Verbindung zur Taufe wird zusätzlich ausgedrückt durch das Tragen von Einheitskleidern, die den Kindern vorgängig abgegeben werden.
Die Vorbereitung geschieht im Rahmen des Religionsunterrichtes, der mit ausserschulischen Aktivitäten ergänzt wird. Kinder, die auswärts die Schule besuchen, werden entweder in den hiesigen Unterricht integriert (wenn es zeitlich möglich ist) oder sie werden getrennt davon von unseren Lehrkräften unterrichtet.
Voraussetzung für den Empfang der Erstkommunion ist die Taufe.


Autor: Kurt Vogt     Bereitgestellt: 13.10.2017    
aktualisiert mit kirchenweb.ch